25.06.2021
Erfolg im Kollegium

Cellolehrerin mit Preis gewürdigt

Unsere Kollegin Moira Cameron hat einen ersten Preis beim Hochschulwettbewerb Musikpädagogik erhalten.

Moira Cameron hat mit ihrer Masterarbeit einen 1. Preis beim 11. Hochschulwettbewerb Musikpädagogik errungen. In ihrer Arbeit beschäftigt sie sich mit einer videobasierten Methode zur Beforschung des Übens, den Video-Stimulated-Recall Interviews. Diese Methode erprobte sie anhand der Frage: "Was denken Studierende während des Übens?". Daraus entwickelte sie einen Entwurf, was für gelingendes Üben nötig ist.

Besonders interessant war bei der Untersuchung das Phänomen, dass während des Übens Erinnerungen an Instrumentalunterricht oder Konzerte aus der Vergangenheit wach wurden. Dies macht deutlich, wie wichtig eine wertschätzende Begleitung der Schüler*innen auf ihrem musikalischen Weg durch ihre Lehrkräfte ist.

Wir freuen uns sehr, dass Frau Cameron mit diesem Preis geehrt wurde, und gratulieren ihr herzlich.