05.08.2020
Start ins neue Schuljahr

Es geht wieder los!

Am 12. August 2020 sind die Sommerferien zu Ende, und der Unterricht in der Musikschule beginnt wieder.

Jubelnde Kinder auf einem Spielgerät , © Shmel - Fotolia.com

Mit dem neuen Schuljahr nimmt auch die Musikschule ihren Unterricht wieder auf. Natürlich unter den erforderlichen Hygienemaßnahmen und auch nicht uneingeschränkt. Aber die neue Corona Schutzverordnung erlaubt uns zumindest den Wiedereinstieg in das gemeinsame Musizieren. Darüber sind wir sehr glücklich.

Wir beginnen mit dem Unterricht im Musikschulgebäude ab dem 12. August in dem Umfang, wie er vor den Ferien erteilt wurde. Ab Montag, 17. August, kommen schon mehr Schülerinnen und Schüler in die Musikschule. Zudem nehmen wir für einen Teil unserer Ensembles nach und nach das gemeinsame Musizieren wieder auf. Die großen Orchester proben natürlich noch nicht in voller Stärke, aber Teil- und Registerproben sind mit den erforderlichen Abständen möglich.

Einen Teil unserer Unterrichte werden wir auf absehbare Zeit weiterhin im Distanzunterricht auf elektronischem Wege erteilen. Dazu arbeiten wir an der Optimierung der technischen Ausstattung. Unser Ziel bleibt es aber, den Präsenzunterricht  mit der persönlichen Begegnung zwischen Schüler*innen und Lehrkräften sowie den Schüler*innen untereinander im Schuljahr 2020/21 wieder zum Standard der Musikschularbeit zu machen.

Dieses Ziel können wir nur erreichen, wenn alle dabei mithelfen. Durch Einhaltung der Abstandsregeln, durch sorgfältiges Händewaschen und durch tragen  der Schutzmaske. Die aktuellen Hygienevorgaben hängen in der Musikschule aus. Die zweite Ergänzung zum Hygieneplan finden Sie hier.

Bleiben Sie gesund!

 

Herzlich

Ihr Bernd Smalla